topersatzteile.de

Wenn die Haare ausfallen, kann eine Haartransplantation helfen

Wenn Haare ausfallen greifen viele Männer auf teure Shampoos und Haarpflegeprodukte, die Besserung versprechen. Der Erfolg bleibt trotz hoher Kosten in der Regel aus oder ist kaum erkennbar. Doch wer mit einer Glatze oder Halbglatze nicht leben kann oder leben möchte, der hat durchaus weitere Optionen. Eine FUE Haartransplantation bewirkt hier wahre Wunder.

Wie funktioniert eine FUE Haartransplantation?

Die FUE-Haartransplantation ist ein sehr schonender Eingriff der ohne Schnitte am Kopf vollzogen wird. Mit einer Hohlnadel entnimmt der Chirurg Eigenhaare aus dem Haarkranz. Diese werden in einer Lösung eingelegt und später in Kanäle an den lichten Stellen eingepflanzt. Die Haare werden in Grafts also natürlichen Haarbündeln eingesetzt. Wer bei einem guten Chirurgen behandelt wird, hat nach wenigen Monaten ein vollkommen natürliches Haupthaar.
Die FUE Methode bringt nicht nur die Vorteile eines natürlichen Resultats, sondern funktioniert ohne Schnitten und dadurch ohne Narben und wird mit örtlicher Betäubung schmerzfrei durchgeführt.

Kosten für eine Haartransplantation

In Deutschland ist eine FUE Haartransplantation sehr teuer, was dadurch bedingt wird, dass viele OP Assistenten bis zu 8 Stunden am Patient arbeiten müssen. Wer allerdings den Schritt in die Türkei wagt, kann bei extrem guten Resultaten sehr viel Geld sparen. In Istanbul ist es durchaus schon für 2.000 bis 3.000 Euro möglich eine hochwertige Haartransplantation zu erhalten. Der Vorteil in Istanbul liegt in der jahrelangen Erfahrung der Chirurgen. Denn in der Türkei hat man die Vorzüge der FUE Methode schon vor vielen Jahren entdeckt und sich darauf spezialisiert. Deutschland und Europa sind hierbei Nachzügler mit vielen Jahren Rückstand im Know-How.

Der deutlich günstiger Preis ist zum einen durch den Wechselkurs von Euro zur türkischen Lira möglich und zum anderen dadurch, dass OP Assistenten in der Türkei deutlich weniger verdienen als in Deutschland.

Wie findet man die richtige Klinik und wie findet man sich zurecht?

Da es zahlreiche Angebote in Istanbul gibt und die Qualität stark schwankt, ist es für einen Deutschen aus Deutschland heraus nahezu unmöglich eine gute Wahl zu treffen. Hier kommt Novaesthetica (Infos unter http://www.haartransplantationtuerkei.com) ins Spiel. Die Agentur hat weitreichende Erfahrungen in der Szene in Istanbul und hat für seine Kunden, eines der besten Teams ins Istanbul gewonnen. Zum Service im Paketpreis gehören aber auch die Nächte im Hilton Hotel, der Shuttle Service vom Flughafen zum Hotel und vorallem die deutschsprachige Betreuung in der Klinik.

Comments

  1. Hallo,

    eine super Idee finde ich die Möglichkeit der Haartransplantation :)
    Ich finde, dass man Anfangs selbstgemachte Hausmittel verwenden kann, bevor man so eine Entscheidung trifft..
    Aber wenn man schon alles ausprobiert hat und man keine Erfolge bemerkt, dann ist die Haartransplantation ne gute Entscheidung 😀

  2. Sehr informativ der Text!

  3. Hallo!
    Kurze und informative Zusammenfassung zur FUE-Haartransplantation! Sehr toll!

  4. Bisher hilft noch das spezielle Shampoo und Haarwasser gegen erblich bedingten Haarausfall. Aber wenn es gar nicht mehr geht. Der Klopp hat es ja auch gemacht.

  5. Ja eine Haartransplantation ist an sich schon ne sehr gute Sache, also es funktioniert normalerweise zu 100%
    Aber bei so einer OP sollte man nicht sparen und deshalb kann das wie oben schon beschrieben wurde sehr teuer werden..
    Aber es muss nicht immer eine Haartransplantation sein, der Haarausfall kann auch durch einen Nährstoffmangel hervorgerufen werden, oder vielleicht kommt er auch durch zuviel Stress..
    Das kommt auch immer ganz auf die Ursache darauf an, aber eine Haartransplantation würde ich immer nur als letzten Weg nehmen, wenn einem dann keine anderen effektive Möglichkeiten mehr zur Verfügung stehen ist das schon die beste Alternative.

Speak Your Mind

*