Du bist nicht angemeldet.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

Liesi

Anfänger

  • »Liesi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: nürnberg

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 19:23

Rockabilly Frisur

hallo ihr lieben

ich bin ein großer 50er jahre/dita von teese/rockabilly fan und liebe die frisuren.

es gibt zwar glückerweise schon ein paar videos zum nachmachen bei youtube aber bei einigem hab ich ziemliche schwierigkeiten.
ich häte zum beispiel gerne diese frisur:

http://www.smh.com.au/ffximage/2006/01/2…__300x391,0.jpg

dita von teese


ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen^^

vielen veilen dank

mit lieben grüßen
lisa

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Liesi« (3. Oktober 2007, 19:24)


HairX

Friseurmeister

Beiträge: 1 402

Wohnort: Duisburg

Beruf: Friseur

Danksagungen: 112

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 23:13

Uiii poste doch mal die Videos mit unserem YouTube Button Bitte, das interessiert mich!

Die Frisur ist halt ne Wasserwelle ;) Da hatte ich in der Prüfung ne 5 :rolleyes:
Mal sehen ob ich die Tage mal die Wasserwell-Anleitung finde, dann poste ich die Fotos dazu!
  Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Fanpage
Friseur-Fragen Twitter follow
Main
Friseur-Fragen Friseurmodell Twitter
Modelle
Friseur-Fragen YouTube Channel
Videos
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed
Forum
Friseur-Fragen YouTube Channel
Portal

Liesi

Anfänger

  • »Liesi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: nürnberg

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 20:46

dankeschön^^

ich hab bis jetzt nur 2 wirklich gute gefunden xD



lg lisa

MissAnnThrope

Anfänger

Beiträge: 9

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 26. Mai 2008, 23:34

so wie auf dem foto hab ichs noch nie probiert.
ich würde die haare erstmal mit nem lockenstab alle haare locken, dann kämmen, und für die niedlichen kringelchen vorne musst du die haare eindrehen , mit ner haarspange befestigen, dann ordentlich spray draufknallen, trocknen lassen und die spange wieder rausnehmen.
vllt. probier ichs mal wenn ich am we das nächste mal ausgeh... oder so ;)

mein favorit ist ja diese frisur

http://www.webwombat.com.au/lifestyle/fa…ages/teese1.JPG

jemand ne idee wie man den pony so hinbekommt?

_she_

Friseur-Fragen-Junkie

Beiträge: 2 432

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kunde

Danksagungen: 293

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Mai 2008, 00:09

öhmmm, ich glaub, ich habe in einem xx sucht das supermodel abschnitt mal gesehen, wie bei dita von teese das hairdo vor einem shooting abläuft:

die haare werden gewaschen und gepflegt und ggf. gefestigt und mit der rundbürste geföhnt. dann werden viele, viele einzelne strähnen mit dem glätteisen gerundet, also mit dem glätteisen wird schon händisch vorgebogen, diese flache strähne wird dann, wenn sie noch warm ist, mit den fingern schnell und sanft eingedreht (ohne wickler dazwischen) und dann wie ein O an den kopf geclipped.

das scheint bei den stylisten nicht besonders beliebt zu sein und es muss eine unglaubliche frickelarbeit sein, dauert wohl auch seine zeit.

also, nachdem alle strähnchen so behandelt sind, kommt ein dünnes haarnetz darüber und dann nochmal unter die haube. abkühlen und dann gehts erst zum frisurstyling.

angeblich braucht sie 3-4 stunden vorbereitung vor einem wichtigen shooting.
YOU are the only thing it takes to get where you want to go....

saniflam

whoop whoop

Beiträge: 1 299

Wohnort: linz

Beruf: Kunde

Danksagungen: 25

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 27. Mai 2008, 14:58

aber gabs für so dinger wie zb den pony nicht auch mal so hilfsmittelchen, die irgendwie aus schaumstoff mit draht drin warn und auf die man dann die haare aufgedreht hat und dann festgesteckt?

MissAnnThrope

Anfänger

Beiträge: 9

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 27. Mai 2008, 16:02

hm, ich wette man kriegt so ne frisur auch einfacher hin, als mit diesem ganzen glätteisen-fummelkram...


wenn es sowas gibt, dann willichs HABEN! ^^

Liesi

Anfänger

  • »Liesi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: nürnberg

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 26. Januar 2009, 03:03

huhu

ist ja nun einige zeit vergangen udn ich hatte viel übung..hier mal ein paar ergebniss :rolleyes:






saniflam

whoop whoop

Beiträge: 1 299

Wohnort: linz

Beruf: Kunde

Danksagungen: 25

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 26. Januar 2009, 15:26

coole sache! du hast auch voll das gesicht dazu!

und wie machst dus jez? mit rundbürste? lockenwickler? lockenstab?

LizLizLiz

Anfänger

Beiträge: 1

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 17. März 2019, 15:24

Es gibt viele Ideen für Rockabilly Frisur http://www.teiltes.com/rockabilly-frisur.html

Lesezeichen:


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de