Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

Dienstag, 11. Juni 2013, 15:15

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Sehr helles Blond mit Tönung mildern, damit Ansatz nicht so krass ist

Hallo zusammen, ich blondiere meine Haare schon länger und töne sie dann immer mit 1.9% ab mit 12/96. Soweit so gut, habe dazu keine Fragen, klappt wunderbar und ich bin zufrieden. Nur meine Haare leiden und irgendwie will ich wieder weg vom blondieren, aber blond bleiben Nun kommt mein Ansatz wieder zum Vorschein und da die "Ansätze" ja grad Mode sind, überlege ich mir das als Chance zu nutzen, allgemein ein wärmeres Blond zu bekommen. Würde auch gern wieder blond färben mit 12er Koleston, hab ...

Montag, 25. März 2013, 12:53

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

"Das Blond Dilemma"

Hallo Cashew, bitte lade ein Bild hoch, wo man dein Problem ziemlich genau sehen kann. Vielleicht kann ich dann einen Ratschalg geben. Lg Kerstin

Donnerstag, 21. März 2013, 14:29

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Haarfarbe uneinheitlich

Hallo Lola, also Blonspray ist ja praktisch so ne Blondierung aus der Flasche. Daher hat dein Frisör schon recht, dass an diesen Stellen die Pigmente fehlen. Da müsste man erstmal wieder welche reinschleusen, bevor man ne einheitliche Farbe drüber machen kann. Wie willst du genau diese Stellen erwischen ?? Das ist die Schwierigkeit. Fazit, glaube dem Frisör und mache keine Selbstversuche, die letztendlich doch wieder beim Frisör landen. Hast du ein aktuelles Bild von deinen Haaren ??? Lg Kerstin

Donnerstag, 21. März 2013, 14:24

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

vorblondiertes haar mit goldblond gefärbt

Hallo, also erstmal... zu solch schwierigen Themen ... ohne Bild .... keine Aussage. Deinen Wunsch ein wunderschönes Blond in verschiedenen, kalten Blondtönen kann leider nur ein Profi erfüllen, dass bekommst du selber nicht hin und schon gar nicht mehr jetzt!!! Ich kann nur einen Rat geben, dein superheller Ansatz kann mit "Asch" wirklich grün bzw. grau werden !!!! Absolute Vorsicht !!! Wie es sich auf deinen kupfrigen Längen auswirkt, kann man auch vorher nicht genau sagen. Nur würde ich sagen...

Mittwoch, 20. März 2013, 14:15

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Hellblonde Haare 2-3 Nuancen dunkler tönen?

Hallo Mandy, ohne Bild kann dir hier glaub niemand einen Rat geben. Lade doch mal eins hoch und dann sehen wir weiter. Lg Kerstin

Freitag, 15. März 2013, 09:22

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Ansatz aufhellen...mit Koleston?

Hallo Lisa, also das Problem ist doch glaub, dass dein Ansatz halt schon wieder ungefähr so hell werden sollte, wie die herausgewachsenen Strähnchen. Oder ? Und ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass du ohne Blondierung schaffst. ABER ich bin ja kein Frisör, nur die 10er ist ja sogesehen noch weniger Power wie die 12er, dass heißt, es wird wohl nicht groß anders werden. Irgendein Orange wahrscheinlich. Das sind aber nur Vermutungen !!! Wie wäre es denn, wenn du nun noch einmal Geld investierst un...

Donnerstag, 14. März 2013, 13:53

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Ansatz aufhellen...mit Koleston?

Hallo Lisa, nun möchte ich schnell meine Erfahrungen mitteilen. Leider wirst du kein großes Glück haben mit den Koleston 12 /..... , es wird eben immer kupfrig bleiben. Ich habe lange mit 12/89 gefärbt, nur kam da auch nach einer gewissen Zeit immer wieder das organge durch. Deswegen bin ich Blonierer, mache das auch selber, aber habe viele, viele Jahre Erfahrungen! Fazit : Hier wirst blondieren müssen, um die gewünschte Helligkeit zu erzielen ! Wenn du Anfänger bist, lass es vom Frisör machen, ...

Freitag, 1. März 2013, 10:50

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Fragen zu Blondierphasen

Hallo Andrea, du musst unbedingt nach dem Blondieren abtönen !! Mit ner leichten Tönung. Ich nehme 1,9 % und ne violett/asch Nuance. Das wäscht sich nicht wieder aus. Nur mal so.... wenn du nicht so dunkler bist, könntest du evtl. auch blond färben, statt blondieren. Das ist viel angenehmer für die Haare. Es gibt dazu die 12er Reihe von Koleston. 3 x hintereinander blondieren ?? Oh Mann, deine armen Haare. Brauchst du weiteren Rat, stelle doch bitte Foto rein. Lg Kerstin

Montag, 25. Februar 2013, 09:18

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

dunkler ansatz

Hallo rea, ohne Foto kann ich dir leider keinen Rat geben. Stell doch einfach eins rein. LG

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:24

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Wella Koleston Special Blond... wieso nun Orangestich?

Hallo Colli, schade, dass sich niemand vom Fach gemeldet hat ! Also erstmal zu deinem Bild 2... das waren sehr schöne Haare !!! Warum hast nicht so gelassen ??? Nun ja, mir gehts ja genauso.... eben das ewige "Blondhabenwollen" :-) Also fakt ist, Orange braucht einen Asch Ton !! Weiß jetzt nicht aus dem Kopf was die 12/16 ist.Ist aber glaub Asch / Violett Ich hatte früher immer die 12/89, was aber bei der Färbung das Organe schon ganz gut abdeckte, nur kam es dann nach und nach wieder zum Vorsch...

Mittwoch, 20. Februar 2013, 14:19

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Wella Koleston Special Blond... wieso nun Orangestich?

Hallo Coli28, super Beitrag so mit Bildern !! Da kann frau sich ein Bild machen. Also Bild 1 und Bild 2 passen für mich irgendwie nicht zusammen. Bist du das wirklich einmal von vorn und dann von hinten ??? Also meine Erfahrungen mit Special Blonde bei deine Ausgangshaarfarbe auf mittleren Bild ( von hinten ) gehen immer ins Orange. Das bekommst auf Dauer nur mit ner Blondierung weg.Da man bereits heller gefärbtes Haar nicht nochmals heller färben kann, sondern nur Blondieren. Die Farbmischung k...

Mittwoch, 20. Februar 2013, 10:50

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Blond mit Garnier

Hallo, ohne Bild von deinen Haaren kann ich hier leider nichts dazu sagen. Erfahrungsgemäß sind aber alle Drogerie Färbungen viel zu schwach, um mit dunkler Haaren wirklich blond zu werden. Meistens wird orange. Aber stell doch mal Foto rein... Lg Kerstin

Mittwoch, 20. Februar 2013, 10:45

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Ansätze färben statt blondieren

Hallo Lui, also die 12 er Koleston Farben sind nur für 12 % ausgelegt. Das wird mit 9% bei deinen dunklen Haaren nichts !!! Habe ungefähr die gleiche Naturhaarfarbe wie du. Meine Erfahrungen mit 12/89 waren leider auch immer irgendwie "Goldig". Und meine Kopfhaut nahm es mir auch viel mehr übel, als die Blondierung mit Blondor 6%. Also, ich bin kein Friseur, aber ich galube die bekommst das Orange nur hell mit Blondierung. Weil Hellerfärung nur auf Naturhaar funktioniert. Außerdem hättest ja dan...

Dienstag, 19. Februar 2013, 16:39

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Fragen zu Blondierphasen

Hallo Andrea, also Plantinblond wirst erfahrungsgemäß nur durch sehr helle Blondierung und anschließender Abmattierung, welche dann gleichzeitig den Gelbstich eleminiert. Sie mein Bild an, ist Blondiert mit 6 % und abmattiert. Die Farbe pur nach dem Blondieren wird dir nicht gefallen, weil's ja im Prinzip auch gar keine mehr ist. Die Blondierung hat die Farbpigmente rausgezogen. Die Frage ist natürlich erstmal, wie deine Naturhaarfarbe ist ??? Dunkel ??? Weil wenn du blond bist, sieht die Ausgan...

Dienstag, 19. Februar 2013, 16:34

Forenbeitrag von: »stolzedirekt«

Haar viel zu GRAU nach Tönung vom Friseur

... und das passier beim Friseur ?? !!! Ich bin "Selbstblondierer" und habe auch immer leichten Graustich nach Abmattierung, aber nicht zu vergleichen mit deinem ! So wie auf meinem Profilfoto. Erfahrungsgemäß wäscht sich das grau relativ schnell wieder raus. Ich würde einfach mehr waschen als sonst und schauen was passiert. Was ist passiert ??? ... die Farbe ist auf deinen vermutlich sehr hellen Haare abgesackt. Da kommt es manchmal auf Sekunden an, deshalb muss es stark beobachtet werden. Waru...


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de