Du bist nicht angemeldet.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Haarforum - Friseur-Fragen.de . Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

honeyLove

Anfänger

  • »honeyLove« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Deutsch

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 11. Januar 2008, 21:30

Wie bekomme ich mehr Volumen? Welcher Haarschnitt?

Hi Ihr Lieben,

ich bin schon seit langem am rätseln, wie meine Haare voller aussehen könnten. Ich binde sie mir meistens zu, weil wenn sie mal offen sind (was ich gerne öftererer machen möchte), sogut wie kein Volumen habe und das trotz 3 Stufen die ich mir vor paar Monaten machen lassen habe . Naja und ich habe von natur aus dünne Haare. Ich denke aber wenn ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben könntet, das ich es evtl. ändern kann.

Und da ich jetzt bald wieder vor habe zum Friseur zu fahren, wollte ich gerne wissen wie man diese Frisur auf dem unterem Bild von Selma Hayek beschreiben kann, so das der Friseur mir die Gleiche Frisur verpassen kann :)



Wäre euch sehr dankbar wenn ihr mich beraten werdet,

LG, Lisa

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »honeyLove« (11. Januar 2008, 21:32)


_she_

Friseur-Fragen-Junkie

Beiträge: 2 432

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kunde

Danksagungen: 293

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 11. Januar 2008, 22:20

RE: Wie bekomme ich mehr Volumen? Welcher Haarschnitt?

wow - bei der dame guck ich nicht auf das haar-volumen :evil:

in meiner amateur-sprache würde ich sagen:

lang bis zur rückenmitte (geschätzt), die letzten ca. 10-15 cm angestuft.

aber besser ist: ausdrucken und mitnehmen :]
YOU are the only thing it takes to get where you want to go....

HairX

Friseurmeister

Beiträge: 1 402

Wohnort: Duisburg

Beruf: Friseur

Danksagungen: 112

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 11. Januar 2008, 22:57

Auf das Volumen guckt man(n) schon nur nicht auf das der Haare.....


Was hast Du für eine Haarstruktur? Eher feine Haare oder eher so wie Salma?
  Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Fanpage
Friseur-Fragen Twitter follow
Main
Friseur-Fragen Friseurmodell Twitter
Modelle
Friseur-Fragen YouTube Channel
Videos
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed
Forum
Friseur-Fragen YouTube Channel
Portal

honeyLove

Anfänger

  • »honeyLove« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Deutsch

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 12. Januar 2008, 11:40

Ich habe eher feine Haare :)

Und ich wollte eben bald zum Friseur um eben an so eine oder ähnliche Frisur zu gelangen ;)

HairX

Friseurmeister

Beiträge: 1 402

Wohnort: Duisburg

Beruf: Friseur

Danksagungen: 112

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 12. Januar 2008, 12:12

Für feine Haare bieten sich eher schnitte mit weniger bzw. ohne Stufen an.
Auch eine leichte 2 Farbigkeit sorgt für optisch mehr Volumen.

Du solltest also nocht komplett durchstufen lassen, es dürfen ruhig Stufen in die Haare, aber nicht zu viele...

Bobs sind immer gut, ob leicht angraduiert oder LEICHt gestuft!
  Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Fanpage
Friseur-Fragen Twitter follow
Main
Friseur-Fragen Friseurmodell Twitter
Modelle
Friseur-Fragen YouTube Channel
Videos
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed
Forum
Friseur-Fragen YouTube Channel
Portal

honeyLove

Anfänger

  • »honeyLove« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Deutsch

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 12. Januar 2008, 14:38

Da hast du vielleicht recht.. Ich wollte miene Haare eigtl. schwarz färben, welche farbe könntet ihr mir noch empfhelen die sich mit schwarz harmoniert (außer Blonde Strähnchen bitte, weil hier läuft echt jede zweite so rum und das muss nicht immer sein ;)).. Vielen Dank für eure Tipps

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »honeyLove« (12. Januar 2008, 14:50)


HairX

Friseurmeister

Beiträge: 1 402

Wohnort: Duisburg

Beruf: Friseur

Danksagungen: 112

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 12. Januar 2008, 15:09

wie gesagt, es müssen keine Strähnen in den Haaren sein, es reicht oft schon Haarfarben mit 2 Nuancen unterschied zu nutzen. Wenn Du Deine Haare nicht ganz schwarz färben möchtest bietet sich an mit den Tönen dunkelbraun und mittelbraun zu arbeiten. Oder aber Dunkelbraun und was dunkelrotes oder so. müssen auch keine Strähnchen sein reicht wenn es oben (Oberkopf)im dicken zick Zack gefärbt wird (z.B. mit Mittelbraun) und unterrum (Hinterkopf und Seiten) dunkelbraun.

Die dunklere farbe sollte dabei immer weiter unten sitzen!

das sind zum Beispiel 2 bis 3 Niancen unterschied:




Und das



und hier:

  Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Fanpage
Friseur-Fragen Twitter follow
Main
Friseur-Fragen Friseurmodell Twitter
Modelle
Friseur-Fragen YouTube Channel
Videos
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed
Forum
Friseur-Fragen YouTube Channel
Portal

honeyLove

Anfänger

  • »honeyLove« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Deutsch

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 12. Januar 2008, 15:30

Das sind echt gute Frisuren aber ich bleibe bei der Haarlänge die bei mir bis zu den Schultern geht. Kannst du mir evtl. weitere Bilder reinstellen, die meiner Haarlänge entsprechen? Kurz ist mir echt zu heikel, das wäre eine sehr große Umstellung hehe. Aber du scheinst ein sehr guter Friseur zu sein.
Meine Haare sind von natur aus dunkelbraun, viele sagen das schwarz mir steht, deswegen tendier eich z dieser farbe.
Vielen Dank nochmal für deine tolle Unterstützung

_she_

Friseur-Fragen-Junkie

Beiträge: 2 432

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kunde

Danksagungen: 293

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 12. Januar 2008, 17:26

Hi honeyLove, HairX hat Dir die Frisuren sicherlich reingestellt wegen der interessanten Farbschattierung, nicht als Schnitt-Vorlage.

Schnitt ist einfach, druck Deine Wunschfrisur von Selma aus und HairX hat den Tipp gegeben, auf Stufen weitestgehend zu verzichten.

Von den Farbbeispielen finde ich Nr. 1 und Nr. 3 super. Nr. 3 ist sehr dezent, nur wer genau hinsieht, erkennt die unterschiedlichen Farben. Vor allem sind nicht nur platt irgendwo Strähnchen eingearbeitet, da wird eher flächig strukturiert.
YOU are the only thing it takes to get where you want to go....

HairX

Friseurmeister

Beiträge: 1 402

Wohnort: Duisburg

Beruf: Friseur

Danksagungen: 112

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 12. Januar 2008, 17:31

Stimmt, ging mir nur um die Farbe ;)
  Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Fanpage
Friseur-Fragen Twitter follow
Main
Friseur-Fragen Friseurmodell Twitter
Modelle
Friseur-Fragen YouTube Channel
Videos
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed
Forum
Friseur-Fragen YouTube Channel
Portal

honeyLove

Anfänger

  • »honeyLove« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Deutsch

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 12. Januar 2008, 17:31

Das 3. gefällt mir auch voll - sag mal kannst du mir evtl. raten welche zwei farbtöne dahinter stecken.. ich denke mal ihr kennt euch damit bestimmt besser aus. :]

HairX

Friseurmeister

Beiträge: 1 402

Wohnort: Duisburg

Beruf: Friseur

Danksagungen: 112

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 12. Januar 2008, 17:44

Würde mal Tippen eine Farbe im 4er oder 3er Bereich für die Basisfarbe (mittelbraun - dunkelbraun) und für die Effekte was im 6er Bereich dunkelblond...
  Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Fanpage
Friseur-Fragen Twitter follow
Main
Friseur-Fragen Friseurmodell Twitter
Modelle
Friseur-Fragen YouTube Channel
Videos
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed
Forum
Friseur-Fragen YouTube Channel
Portal

honeyLove

Anfänger

  • »honeyLove« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Deutsch

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 12. Januar 2008, 17:55

Wow vielen dank für die hilfreichen Infos.
Weiter so !!

LG

_she_

Friseur-Fragen-Junkie

Beiträge: 2 432

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kunde

Danksagungen: 293

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 12. Januar 2008, 17:58

Ich schätze Hinterkopf Wella Koleston deepbrown 6/7 und vorne akzentuiert mit Rich Natural 5.3 oder sogar eher Pure Natural 4.07.

(nenne den Produktnamen nur, um eine eindeutige Zuordnung zum Farbton zu ermöglichen - geht natürlich auch mit anderen Herstellern...)
YOU are the only thing it takes to get where you want to go....

Lesezeichen:


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de