Du bist nicht angemeldet.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

Monica0310

Anfänger

  • »Monica0310« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Beruf: Friseur

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Januar 2019, 15:40

Nahrungsergänzung gegen Haarausfall

Hallo zusammen,

ich habe vor ein paar Wochen bei mir Haarausfall festgestellt. Und heute bei der Friseur hat mir die Friseurin gesagt, dass meine Kopfhaut entzündet ist. Deswegen fange ich jetzt an, mich mit dem Thema relativ intensiv zu beschäftigen. In diesem Ratgeber: https://vitamine-ratgeber.com/vitalstoffe-bei/haarausfall/ habe ich jede Menge an Vitaminen, Spurenelementen und allem anderen gefunden, was gegen Haarausfall helfen könnte. Also, ich suche jetzt nach einer guten und am besten günstigen Nahrungsergänzung, die alle diese Stoffe drin hat. Hat jemand eine Idee?

Ich bin dankbar für jede Hilfe

Viele Grüße

gerda

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Leipzig

Beruf: Kunde

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Januar 2019, 18:58

Nahrungsergänzung gegen Haarausfall

Hallo monica0310,
wenn Du unter Haarausfall leidest solltest Du die Ursachen für den Haarausfall ermitteln lassen.

Vitalstoffe helfen da selten weiter, denn die Ursachen können sehr vielseitig sein und in anderen Bereichen liegen.

Ursachen können zum Beispiel eine Pilzbelastung sein oder im Darmbereich liegen, oder eine Schwermetallbelastung oder, oder...... Das kannst Du mit Vitalstoffen nicht lösen.

Bei mir war es auch so, ich habe auch alles Mögliche versucht mit irgend welchen Mitteln,die gegen Haarausfall helfen sollten, es war nicht zielführend.

Der Haarausfall wurde eher schlimmer als besser, denn ich hatte dann noch eine Überversorgung des Körpers mit Magnesium und meine Haare wurde dann noch stumpf und brüchig.
Eine Ursachenermittlung bei den Haarstezialisten von Haarausfall dauerhaft stoppen.com brachte mir dann Hilfe.
Die haben die Ursache für meinen Haarausfall ermittelt und mir dann konkret gesagt, was ich machen soll, um den Haarausfall zu stoppen.
Es hat alles funktioniert! Gott sei Dank!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Finnja

Mitar

Schüler

Beiträge: 97

Wohnort: wiesbaden

Beruf: Friseur

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Februar 2019, 12:28

Sehe ich genauso wie mein Vorredner, man muss vorher schauen was denn überhaupt die Ursachen sind und dann kann man entscheiden was man dagegen machen will.

Ich zum Beispiel habe bereits eine Zeit lang Haarausfall, der kommt bei mir aber durch den ganzen Stress. Habe eine neue Position eingenommen und bin da echt noch leicht überfordert. Deshalb wirkt sich das auch auf meinen Körper aus.

Jedenfalls habe ich mich umgesehen was man da machen kann.
Habe dann auch dort das Hair Jazz gefunden, einige Meinungen usw dazu auch lesen können.

Kann es aus meiner Sicher her echt empfehlen.

Wie sieht es denn bei dir aus ?

Vedadko

Schüler

Beiträge: 77

Wohnort: Bochum

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Mai 2019, 22:57

Hey

Wie sieht es bei dir aus, hast du dich da schon ausprobiert ?
Ich meine, wenn man sich informiert dann findet man wirklich unterschiedliche Informationen die einem helfen können wenn es um den Haarausfall usw geht.

Ob Nahrungsergänzungsmittel helfen, weiß ich leider nicht. Muss man sich selber mal informieren und schauen wie man da vorgehen will.

Ich mache gerade ein Personal Training in Düsseldorf und nehme auch Ergänzungsmittel zu mir.
Bei mir bringen die auf jeden Fall was in Verbindung zum Sport usw.

Für die Haare kann man aber auch einfach einen Friseur fragen.

Basil1989

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Zürich

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 17. Juni 2019, 16:41

Wie siehts aus mit deinem Haarausfall? Hast du es in den Griff bekommen? Es kann ja die unterschiedlichsten Ursachen haben.

HansG

Anfänger

Beiträge: 3

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 3. August 2019, 22:32

Haarausfall ist wirklich ein Problem, welches man leider nicht so einfach lösen kann, zumindest war es bei mir so. Bei mir fing es ganz plötzlich an, und ich hatte dazu auch auf einem Probleme mit unreiner Haut. Ich habe mich eigentlich schon etwas gewundert, dass bei mir die Haare ausfallen, denn eigentlich hat keiner in meiner Familie eine Glatze. Ich habe zuerst Shampoos gegen Haarausfall ausprobiert, die aber recht wenig geholfen haben. Dann hat mir eine Kollegin bei der Arbeit irgendein Öl empfohlen, das sollte ich mir jeden Tag in die Kopfhaut einmassieren. Nach einer Woche habe ich auch das aufgegeben. Ich habe dann online selbst ein bisschen recherchiert und bin Online auf dieses Vitaminexpress.org/de/aminosaeuren Nahrungsergänzungsmittel gestoßen.
Ich habe einen ausführlichen Bericht zu Aminosäuren gelesen und gemerkt, dass ich mehrere Symptome eine Aminosäuren Mangels habe, so dass ich beschlossen habe auch dieses Präparat auszuprobieren. Bei mir war das die Lösung sowohl für den Haarausfall, als auch für meine Hautprobleme. Nach einer längeren regelmäßigen Einnahme waren beide Beschwerden komplett weg. Ich sage natürlich nicht, dass bei allen ein Aminosäuren Mangel die Ursache ist, aber falls es Anzeichen dafür gibt, wie bei mir dann sollte man es unbedingt ausprobieren.
Liebe Grüße

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Lesezeichen:


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de