Du bist nicht angemeldet.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

sussi

Anfänger

  • »sussi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Bremen

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Juli 2014, 09:50

Perücken- Hat jemand Erfahrung?

Hallo zusammen, :thumbsup:

mich interessiert, verschiedene Friseuren zu machen. Daher möchte ich momentan Perücken kaufen, aber meine Haare einbisschen viel sind, bleib da die Frage, ob es kommisch aussieht, wenn ich Perücken trage.
Ich hab im Internet auch was gesucht, und hab diese Seite gefunden , der Preis günstig, aber da hab ich Angst, kann man wirklich gute Perücken mit solchem Preis kaufen?
Worauf soll ich achten, wenn ich Perücken kaufe?

Kann jemand mir helfen?

Danke im voraus. :rolleyes:
Sussi

Marc39

Anfänger

Beiträge: 1

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 1. Juni 2015, 15:07

Hallo Sussi,

natürlich ist das wichtigste die Verarbeitung und die Haarqualität. Schau dir mal diesen Ratgeben an:
http://www.characthair.de/verarbeitung-der-peruecken/

Lucas245

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Juni 2015, 10:26

Da bin ich auch der Meinung.Ich habe die Erfahrung :)
Das
muss eine Wahrheit sein hülle für iphone 6 und iphone 6 plus

hairstyle

Anfänger

Beiträge: 27

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 15. Mai 2017, 13:07

Die erste Frage die man sich immer stellen sollte ist, ob man eine Perücke aus synthetischen Haaren haben will oder eine Perücke aus Echthaar.
Ich habe leider bzw. zum Glück keine Erfahrung mit Perücken machen müssen bisher, deswegen kann ich dir keine Erfahrungswerte nennen. Aber du kannst auf https://www.peruecke.de/synthetik-oder-echthaar/ nachlesen, der Artikel liest sich ganz gut.

TammaraGg

Anfänger

Beiträge: 15

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. August 2017, 00:14

Hi, ich habe Perücken noch nie getragen, so dass ich persönlich keine Erfahrungen darüber habe. Aber eine gute Freundin von mir musste sich aus gesundheitlichen Gründen bei ihrem Friseur eine Perücke machen lassen und ich weiß, dass sie sie bei Hitze sehr ungern getragen hat. Sie musste zum Schluss doch zum Chemo Kopftuch greifen, da es ihr mit der Perücke zu unangenehm war. Sie hat ihre Perücke und die Kopftücher sofort abgegeben, nachdem es ihr wieder gut ging. Wie aber nun der Tragekomfort ist, wenn man noch die eigenen Haare unter der Perücke hat, weiß ich leider nicht. LG

paul94

Anfänger

Beiträge: 6

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 12. September 2017, 10:06

Wenn du doch noch Haare hast, aber eine andere Frisur willst, hast du denn dann schon mal über Extensions nachgedacht?
Hier im Forum gibt es auf Extensions bereits ein Thread zu Extensions. Vielleicht wäre das auch eine Option für dich...

didiHe

Anfänger

Beiträge: 5

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 15. September 2017, 14:51

Erfahrung habe ich zum Glück noch keine damit machen müssen. Aber wenn du mal etwas recherchierst dann findest du auch relativ viele Diskussionen in anderen Foren wie z.B. auf http://www.onmeda.de/forum/haarausfall/2…menper%C3%BCcke
Dort bekommst du oft viele und gute Infos aus erster Hand.

lola241

Anfänger

Beiträge: 8

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. September 2018, 16:02

Im Falle einer Erkrankung verschreibt der Arzt den Haarersatz, sodass es nicht so kostenintensiv wird. Perücken gibt es also auch "auf Rezept". Vielleicht zum Ausprobieren erstmal ganz gut. Hier kann man sich gut informieren: https://www.peruecken-lofty.de/peruecke-auf-rezept/ :)

jennykat

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. September 2018, 10:35

ISt aber nicht so einfach das Rezept zu bekommen

Marika

Anfänger

Beiträge: 47

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. September 2018, 18:41

Dieses Rezept zu bekommen ist quasi wie "Lotto spielen". Fast unmöglich.

Mitar

Schüler

Beiträge: 97

Wohnort: wiesbaden

Beruf: Friseur

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 9. Juli 2019, 18:35

Ich hab' auch eine Freundin, die aus gesundheitlichen Gründen, ihre Haare verloren hat und muss jetzt eine Perücke tragen. Diese aber hat sie nicht einfach so, in einem Shop bestellt, sondern war bei Marc&Arnold im Zentrum von Luzern in ihrem Lifestyle Salon und SPA wo sie durch ein Gespräch mit ihnen (ich war auch dabei) zu der richtigen Perücke für sie gekommen ist! Diese passt und sitzt so gut, dass man nie vermuten würde das es eine Perücke ist!

Also, wenn du wirklich eine Perücke tragen möchtest, dann kann ich dir raten es richtig zu machen oder gar nicht!
Solltest echt mal bei Gelegenheit bei Marc&Arnold vorbeischauen!
Und, hier auf https://www.marcarnold.ch dann weitere Infos!!

Zur Zeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Lesezeichen:


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de