Du bist nicht angemeldet.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

diizzl

Anfänger

  • »diizzl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 15. Januar 2011, 13:03

Haarverlängerung bei kurzem Haar

Hallo zusammen!

Weiss vielleicht jemand ob es bei kurzen Haaren (etwa 10cm) gut aussieht, wenn man eine Haarverlängerung macht?

Ich habe seit etwa einem halben Jahr kurze Haare (Rihanna Schnitt) und möchte jetzt gerne wieder längere haben, aber ich habe wirklich keine Lust darauf zu warten, bis sie wieder lang sind. Das dauert doch Jahre!

Zuerst wollte ich sie mir bis zur Brust verlängern, aber ich habe gelesen, dass es bei kurzen Haaren nicht gut aussieht, wenn man eine lange Haarverlängerung macht. :S

Jetzt würde ich sie mir Schulterlang verlängern lassen, wenn das gehen würde. ?(

Und wieviel würde es ungefähr kosten, oder würde es einfach teuer werden?

Kann mir da vielleicht jemand einen Rat geben?



Hab noch ein Bild hochgeladen, damit mans sich ungefähr vorstellen kann. So waren sie nach dem Friseur, jetzt sind sie natürlich etwas länger.
»diizzl« hat folgende Datei angehängt:
  • rihanna-hm-23.jpg (66,23 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Februar 2013, 09:19)

Speedpirate

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Sindelfingen

Beruf: Kunde

Danksagungen: 9

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 24. Januar 2011, 15:19

Ich würde sagen, das wäre dann vor allem eine Preisfrage, ob es gut aussieht ... wenn die Haare von Grund auf schon etwas länger sind (ca. bis zur Schulter), kann man mit 50 - 75 Strähnen schon viel machen, ich habe damals meine schulterlangen Haare so verdichten lassen und war sehr zufrieden. Ich denke für eine komplette Verlängerung sollten es mindestens 125 - 150 Strähnen sein. Ein Problem ist auch die Sichtbarkeit der Einzelsträhnen, wenn der Ansatz rauswächst. Ich konnte meine HV immer problemlos 5 Monate tragen ohne dass man etwas gesehen hat, dann waren die Bondings schon an die 10 cm rausgewachsen. Für diese Haarlänge kämen evtl. eher ein Weaving, Tapes oder Bellargo in Frage, ist aber auch alles nicht gerade günstig, vor allem, da die Haltbarkeit begrenzt ist. Das Weaving müsstest du sicher alle 1 - 2 Monate hochsetzen lassen. Ich persönlich würde mir ein Echthaarteil mit Clips bestellen und die Zeit bis zur Schulterlänge so überbrücken, das ist relativ günstig und bei einem guten Haarteil sieht man nicht wo es eingeclipst ist.

Julia Haair

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Berlin/Köln/Hannover

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 1. April 2011, 16:57

Haarverlängerung

Ja, wegen einer Haarverängerung hab ich mich auch schon informiert, aber ich weiß auch gar nicht welchen Friseur man da nehmen soll. Hab jetzt mal im Internet geschaut und viele waren von Friseur Strauch in Berlin begeistert aber da steht leider nicht wie teuer das ist, nur wie teuer Haarschnitte sind. In der Haarbar Berlin gibt es gerade ein Angebot, aber da steht leider nicht, ob das mit Echthaar gemacht wird oder nicht. Wenn will ich schon gutes Haar und kein Plastik.

Ahh, bin völlig überfordert ?(

linus25276

Anfänger

Beiträge: 4

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 30. Juli 2011, 15:53

Hey mache selbst 'HV und ich würde dir raten die Haare mindestens auf Schulterlänge wachseln zu lassen, das Endergebnis bei einem Schnitt ähnlich wie Rianna wäre nicht zufriedenstellend, es wäre einfach im oberkopf zu pilzig und unten würden dann die längen raushängen und man würde keinen gescheiten übergang hinbekommen, wenn du fragen hast meld dich einfach nochmal. ;)

annegret

Anfänger

Beiträge: 12

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 24. September 2011, 19:15

also, wenn du ein gutes resultat haben möchtest, dann wird es schon etwas teuer werden..es gibt natürlich auch billigere, aber dementsprechend sieht es auch nicht gut aus... so meine erfahrung..und überhaupt, hab lieber etwas mehr geduld, und las deine haare wachsen...echte haare sehen sowieso viel schöner aus, auch wenn diese kurz sind ;)







__________________________
Hotel and Hostel Wien

blackkitty

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 26. Dezember 2011, 20:10

ich kann nur von meiner eigenen Erfahrung sprechen ...

hatte auch so einen "Rihanna Schnitt" und habe die kurze Seite bis zum Kinn wachsen lassen. Habe jetzt die HV drinnen mit 135 Strähnen und bin total zufrieden. Der Übergang ist kaum erkennbar. :thumbsup:

LG

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Haarverlängerung, kurze Haare

Lesezeichen:


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de