Du bist nicht angemeldet.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

Mina.1

Anfänger

  • »Mina.1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 4. April 2020, 11:43

Von blond auf braun

Hallo,
ich habe ein ombré der an manchen Stellen sehr aschig blond und anderen stellen sehr orangstichig ist. Ich würde sie nun gerne wieder natürlicher haben und braun/dunkelbraun färben (gerne mit Wella koleston). Meine Frage nun, wie beuge ich sowohl einen rot-, als auch einen grünstich vor? Ein kühles braun wäre mir am Liebsten und ich schätze ich werde dazu zwei mal färben müssen.
Aufgrund der aktuellen Situation hat mein Friseurbedarf geschlossen, daher hoffe ich, dass mir hier jemand sagen kann, mit welchen Farben ich bestenfalls arbeiten soll.

Viele Grüße aus Berlin
Mina

Beiträge: 759

Wohnort: Bessenbach, Bayern, Deutschland

Beruf: Kunde

Danksagungen: 171

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Juli 2020, 13:01

Hey,

vorpigmentieren mit gold/rot, wenn es sehr hell ist. Dann Naturton als Demi. Wäscht sich wieder aus. Mit der Zeit hat sich mehr Farbe angelagert und Du kannst zu einem kühleren Ton wechseln, dauert so lange, bis alles rausgewachsen und abgeschnitten ist.

LG, MATZE!
...halbleer oder halbvoll liegt im Auge des Betrachters.

Embodee

Anfänger

Beiträge: 7

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Juli 2020, 13:37

Leute, wenn Sie dringend brauchen, um eine gute Website, wo man neue Bekanntschaften zu bekommen finden, dann würde ich empfehlen Ihnen dringend, zu versuchen , Ihre Aufmerksamkeit auf diese Seite https://www.gibsmir.com , wo Sie einen Seelenverwandten zu finden

Ähnliche Themen

Lesezeichen:


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de