Du bist nicht angemeldet.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

andrea1991

Anfänger

  • »andrea1991« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. Februar 2013, 18:39

Fragen zu Blondierphasen

Guten Abend,


ich bin noch neu hier auf dem Forum und habe einige fragen die ich selber nicht beantworten kann und durch suchen auch nicht gefunden habe.
Deswegen möchte ich jemand fragen, der(die) sich auskennt :)



Ich weiß, dass bei der Blondierung das Haar gewisse "Phasen" durchläuft von rot - orange - gelb - blond.

Ich möchte jetzt wissen was denn nach dem blond kommt bzw wann man weiß, ob man die höchte Aufhellung erreicht hat, denn soweit ich weiß bleibt ja immer ein Blondton übrig ?



Ist ein Platinblond(Eisblond,Weißblond,...) die höchste Stufe einer Blondierung oder erreicht man dies nur indem man den Blond-Stich abtönt durch eine asch Farbe ?



Bei einem White Toner wird ja der gelbstich entzogen, aber bleibt es dann dann so, oder muss man immer wieder nachtönen ?



lg andrea :)

stolzedirekt

Anfänger

Beiträge: 15

Beruf: Kunde

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Februar 2013, 16:39

Hallo Andrea,

also Plantinblond wirst erfahrungsgemäß nur durch sehr helle Blondierung und anschließender Abmattierung, welche dann gleichzeitig den Gelbstich eleminiert.
Sie mein Bild an, ist Blondiert mit 6 % und abmattiert.

Die Farbe pur nach dem Blondieren wird dir nicht gefallen, weil's ja im Prinzip auch gar keine mehr ist. Die Blondierung hat die Farbpigmente rausgezogen.

Die Frage ist natürlich erstmal, wie deine Naturhaarfarbe ist ??? Dunkel ???
Weil wenn du blond bist, sieht die Ausgangslage ganz anders aus.

lg Kerstin

andrea1991

Anfänger

  • »andrea1991« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Februar 2013, 15:51

Hey,

also meine Naturfarbe ist ein ich würde mal sagen "dreckiges" goldblond...
nach dem blondieren sind meine Haare immer Gelb, egal wie oft ich drüber blondiere (bzw habs nur 3 x hintereinander) probiert.
Ich habe dannach meine haare mit nem White Toner abgetönt, aber leider bin ich nach 2-3 Tagen wieder gelb -.-

lg

stolzedirekt

Anfänger

Beiträge: 15

Beruf: Kunde

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 1. März 2013, 10:50

Hallo Andrea,

du musst unbedingt nach dem Blondieren abtönen !!
Mit ner leichten Tönung.
Ich nehme 1,9 % und ne violett/asch Nuance.
Das wäscht sich nicht wieder aus.

Nur mal so.... wenn du nicht so dunkler bist, könntest du evtl. auch blond färben, statt blondieren. Das ist viel angenehmer für die Haare. Es gibt dazu die 12er Reihe von Koleston.

3 x hintereinander blondieren ?? Oh Mann, deine armen Haare.
Brauchst du weiteren Rat, stelle doch bitte Foto rein.

Lg
Kerstin


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de