Du bist nicht angemeldet.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Haarforum - Friseur-Fragen.de . Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Piercingzicke

unregistriert

1

Montag, 30. Januar 2012, 14:00

Grünstich beheben,ohne rot färben zu müssen...

Hallo,

Nachdem ich keine Lust mehr hatte,meine Haare
rot zu färben ( nie die richtige Farbe,kein langer Halt...) beschloss ich,meine Haare in meinem Naturton,bzw.ähnlich zu färben.Dazu musste ich erstmal noch eine Blondierwäsche machen,sonst hätte ich ja rotbraune Haare gehabt,was ich nicht wollte.Danach habe ich eine Intensivtönung draufgemacht,die sich Cognac nannte,und die ersten Tage war die Farbe auch schön,aber dann ist sie wieder bissl rausgefallen,womit ich ja gerechnet habe ( vor allem aus den kaputten Spitzen ).Dass war ja an und für sich nicht schlimm,aber dann kam ein Grünstich dazu,mit dem ich absolut nicht leben konnte.Hab also gleich dagegen gewirkt mit einem Rot-Gold-Blond.Da bin ich plötzlich orange geworden.Also wieder Farbe drauf,diesmal ein Haselnuss-Braun.Sah auch wieder schön aus,aber jetzt kommt der besch... Grünstich wieder durch.Das nervt
:S !!!Ich will kein Omarotbraun,oder Kastanienbraun haben,und auch von rot habe ich die Nase voll,aber normalerweise hilft ja nur Rot gegen Grün.Gibt es nicht vielleicht noch andere Tips,um den Grünstich loszuwerden?Aspirin ist ja nur bei blondierten Haaren mit Grünstich gut,und Ketschup funktioniert auch nicht ( hab ich von ner Hausfrauenseite ).Bitte um Hilfe.Im Forum habe ich nichts richtiges gefunden.

sabine

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Kirchberg

Beruf: Friseur

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Februar 2012, 13:12

Hallo, vielleicht probierst du es mal mit einem farbigen Schaumfestiger, weil ich glaube deine Haare sind schon zu oft gefärbt, würde es mal mit so harmlosen mitteln probieren, abber dann natürlich auch in einem Rotton, denn anders hebst du den Grünstich nun mal leider nicht auf. Viel Erfolg, hoffe es hilft dir weiter.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

, Hairlover

lilith.moonlight

Freifliegende Hexe

Beiträge: 276

Wohnort: Wien

Beruf: Kunde

Danksagungen: 48

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 11. Februar 2012, 00:42

Hallo!

Wie wärs mit Vorpigmentieren vor jedem Färben? Das könnte auch gehen.

http://www.friseur-fragen.de/wissen/colo…uckpigmentieren

LG
Lilith
LG
Lilith



"An it harm none, do what ye will."

Wiccan Rede

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Verwendete Tags

braun, Grünstich

Lesezeichen:


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de