Du bist nicht angemeldet.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Haarforum - Friseur-Fragen.de . Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lilli27

Anfänger

  • »Lilli27« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort: DE

Beruf: Friseur

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Januar 2011, 20:19

Wie werde ich wieder blond??

Hallo ihr lieben, ich bin neu hier und möchte erstmal alle begrüßen...*gesundes neues* :-)
So und jetzt zu meinen Problem und ja ich weiß das viele ein ähn liches Problem haben aber halt leider nur ähnlich und ich bin selber Friseur aber an einem selbst ist das alles doch etwas komplizierter:-(
Also jetzt mein Problem:
Ich habe eigentlich schon alle Haarfarben durch aber das was ich jetzt aufn kopf hab damit freunde ich mich bestimmt nicht an.-(
Zu meiner Haarfarbengeschichte: Ich hatte immer recht langes dunkles Haar (4er Tonhöhe) und wollte vor knapp zwei Jahren unbedingt blond werden, egal wie das hat meine damalige Kollegin auch super hinbekommen...zwar war danach nur noch ein kinnlanger bob übrig aber das war mir egal die waren blond:-)
Damals habe ich immer einfach die ansätze mit 3 oder 6% blondiert und die wurden richtig schön hellblond.Nun habe ich seit einen guten jahr den Salon gewechselt und irgendwie seitdem nicht mehr das ultimative erreicht:-(Hatte in letzter Zeit immer blonde Strähnen mit Schwarzkopf Blonde extrem Aufheller Plus, weil mit der Blondierung aus dem Salon meine Haare maximal auf eine 8er Höhe kamen. Das ging halt gut bis vor einer Woche,da war ich bei meiner Kollegin Haare färben (ich sollte spätestens jetzt anmerken das ich schwanger bin und aufgrund dessen eigentlich nur blonde Strähnen machen wollte!!).
ach ja und mein Haar ist jetzt fast schulterlang und es soll auch so bleiben eher noch länger also die extreme Variante fällt mi der Schwangerschaft und dem Haarwachsvorsatz aus!
Also haben wir wieder blonde strähnen gemacht wie gehabt mit der Schwarzkopf farbe die ja immer super geworden ist...die ganze sache hat mindestens eine Stunde gewirkt danach hat meine Kollegin die Farbe abgespült und schon gemeint der Ansatz sei trotzdem extrem gold...Klasse...Also hat sie etwas zum abmattieren drüber gemacht (goldwell 10v+9gb+2%) da waren die längen und spitzen silber bis violett und der Ansatz immernoh gold...Wir haben dann die Haare erstmal getrockent und jetzt im nachhinein war das blond gut bzw ok...aber scheinbar die Hormone oder meine kollegin die mir eingeredet hat es wäre extrem golden....auf jeden fall fand ich es dann auch schlimm und wollte lieber eine etwas dunklere Tönung drüber haben als so rauszugehen also haben wir etwas in der 7er 8er Höhe genommen (7npb+8npb goldwell+7nn+4%) das ganze schön einwirken lassen.... abgespült....ganz schlimm...Ansätze ein recht unschönes Goldblond und die Längen und Spitzen schön aschig grün:-( also wirklich grün und echt fleckig:-( Jetzt war mir eigentlich alles egal.Also haben wir zu Elumen gegriffen auf einer 6er höhe also noch dunkler...Ansatz 6BG,Längen und Spitzen 6BK...schön einwirken lassen,abgespült...bombenfarbergebnis muss ich zugeben nur mir persönlich viel zu dunkel und viel zu rot...sieht aus wie naturrotes haar...und ich finde es steht mir absolut nicht! Inzwischen habe ich meine Haare zweimal gewaschen und die gleichmäßigkeit lässt nach,es wird wieder etwas grünlich in den spitzen...übernächste woche habe ich wieder einen termin bei meiner Kollegin...jetzt meine Frage wie werde ich wieder schön blond ohne das meine Haare komplett im eimer sind, die brechen momentan schon sehr ab und das trotz absolut für schrotthaar geeignete Pflege:-)...
bitte kann mir jemand helfen.... ?( ;(

Ach ja das auf meinen Profilbild wäre dann die unfallhaarfarbe.


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de