Du bist nicht angemeldet.

Follow us @

Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Friseur-Fragen Twitter follow
Friseur-Fragen YouTube Channel
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed

Ads

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Haarforum - Friseur-Fragen.de . Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Helen-Joe

Anfänger

  • »Helen-Joe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: NRW

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 12. Oktober 2009, 14:34

Majiblond 902

Hallo zusammen,
ich hab mal ne frage an alle Majiblond-"Experten"...
die 902 steht bei der Majiblond-Farbkarte unter der Rubrik mattierend, genau neben der 911. Irritiert mich nen bisschen weil da ja irise drin is. was soll denn da jetzt genau mattieren?

Danke für eure Hilfe! :babyflow:

Beiträge: 749

Wohnort: Bessenbach, Bayern, Deutschland

Beruf: Kunde

Danksagungen: 171

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 22:39

RE: Majiblond 902

Hi Helen-Joe,

die 11 ist intensiv asch und mattiert den Gelbstich.

Grüßla, der MATZE!
...halbleer oder halbvoll liegt im Auge des Betrachters.

Helen-Joe

Anfänger

  • »Helen-Joe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: NRW

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 16. Oktober 2009, 11:44

Sorry, habs etwas unklar formuliert....
was an 911 mattiert ist mir klar, ich frag mich nur was da bei der 902 mattieren soll....

Beiträge: 749

Wohnort: Bessenbach, Bayern, Deutschland

Beruf: Kunde

Danksagungen: 171

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 16. Oktober 2009, 13:30

..ach, okay!

Ist ein irisée, also nicht mehr blau, sondern grün und somit die Gegenfarbe zu rot/orange, wenn ich den Farbkreis richtig im Kopf hab.

HairX kill mich wenn ich Mist erzähle - du bist doch der L`Orealer!

Grüßla, der MATZE!
...halbleer oder halbvoll liegt im Auge des Betrachters.

HairX

Friseurmeister

Beiträge: 1 402

Wohnort: Duisburg

Beruf: Friseur

Danksagungen: 112

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 16. Oktober 2009, 15:55

Genau - mattieren kann man ja nicht nur einen gelbstich :-)

Mattieren kann man auch einen rotstich, einen orangestich oder auch einen grünstich. Für das mattieren nimmt man immer die etsprechende Gegenfarbe - also die Farbe, die der zu mattierenden im farbkreis genau gegenüber liegt.

Insofern hat Matze völlig recht - man darf das "Mattieren" eben nicht nur auf gelbstich beziehen.

Hier sieht man recht gut, welche Farbe welche andere Farbe abschwächt:
http://de.wikipedia.org/w/index.php?titl…=20080104065600
  Friseur-Fragen Facebook Fanseite
Fanpage
Friseur-Fragen Twitter follow
Main
Friseur-Fragen Friseurmodell Twitter
Modelle
Friseur-Fragen YouTube Channel
Videos
Friseur-Fragen Haarforum RSS Feed
Forum
Friseur-Fragen YouTube Channel
Portal

Helen-Joe

Anfänger

  • »Helen-Joe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: NRW

Beruf: Kunde

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 17. Oktober 2009, 15:11

Okay, danke ihr beiden!
sah für mich auf der Karte so rötlich aus das hatte mich etwas verwirrt,
ich werds einfach mal an meinem Ansatz austesten und gucken wie gut es bei mir mattiert :D

Lesezeichen:


Copyright © · All Rights Reserved · Impressum · Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de